Online Musik Magazin

Neue Rock & Pop CDs

HomepageEbene hoeherE-mailImpressum



Gelungene Unterhaltung auf allen Sinnesebenen

Die kanadische Band I MOTHER EARTH hat nach "Dig" ihr zweites Album herausgebracht und zeigt darauf , daß sie sich auf der Höhe der Zeit befindet. "Scenery And Fish" ist nicht nur eine gelungene Mischung aus Grunge, Funk und Rock, sondern zusätzlich noch als Enhanced-CD veröffentlicht worden. Mit entsprechender Ausstattung kann man sich hier über die Biographie der Band informieren, ein Video ansehen oder sich einige Auszüge aus dem ersten Album anhören. Aber neben der gelungenen visuellen Unterhaltung kommen auch andere Sinnesorgane zu ausreichender Befriedigung. "Scenery And Fish" kommt ohne Klischees aus, auch wenn die Nähe zur Grunge-Hauptstadt Seattle deutlich zu vernehmen ist. Durch immer neue und überraschende Brüche werden die Songs nie vorausschaubar, sonder vielmehr durch eigene Dynamik und Flexibilität ausgezeichnet.

Der 47 Sekunden kurze Beginner hat die Funktion einer Ouvertüre und versetzt einen zunächst in eine exotische Sphäre. Die weiteren 11 Titel dauern bis auf zwei Ausnahmen jeweils über 5 Minuten und erfreuen sich einer Frische und Energie, die zeigt, daß die Arbeit den Musikern offenbar großen Spaß bereitet hat. "One More Astronaut" und "Three Days Old" zeigen trotz komplizierter Songstruktur ein sicheres Gefühl für den Refrain. "Used To Be Alright" enthält eine scheinbar zerbrechliche Gesangsmelodie im Strophenteil, wird jedoch duch einen kraftstrotzenden Gitarrenriff wieder gebrochen. Mit einer seidenen akkustischen Gitarre wird das zunächst leichtfüßige und lockere, knapp 8 minütige "Shortcut To Moneton" eingeleitet, später aber dank der Improvisationsliebe der Musiker zu einem Wechselbad der Stimmungen umgewandelt. "Earth, Sky & C." schließlich beendet die musikalische Reise durch das Universum Erde mit einem Samba Rhythmus, der einen in luftige Höhen versetzt. Nicht zu Unrecht bedanken sich I MOTHER EARTH für diesen Song mit den Worten: "Carlos, Gracias Por Ser Nuestro Pez Favorito."

Stefan Otto (Wuppertal)




I Mother Earth: “SZENERY AND FISH"

© EMI 1996

 

 

HomepageEbene hoehere-mailImpressum