Zur OMM-Homepage Zur OMM-Homepage CDs
Jazz etc.
Zur OMM-Homepage Rock-Pop-Startseite E-Mail Impressum



Pee Wee Ellis
Different Rooms


Cool, lässig: "Smunk" + ein Slow der besonderen Art

Von Frank Becker

Das Wort ist brillant gewählt und beweist, daß die Sprache immer wieder an Grenzen stößt, die von der Musik längst praktisch überwunden sind: "Smunk" nennt Pee Wee Ellis die coolen, relaxten Stücke, in denen Smooth und Funk in seelenvoller Verbindung zueinander finden. Eben dieser Smunk findet sich cool und lässig auf seinem neuesten Album "Different Rooms", für das sich der Altmeister mit dem Kollegen Joe Gallardo an der Posaune (NDR Bigband) und einer Elite junger Jazzer aus den Ensembles von SWR Big Band, Public Jazz Lounge und der Till Brönner Band zusammengetan hat, darunter Drummer Torsten Krill (frimfram records u.a.), Arrangeur und SWR-Bandleader Ralf Schmid und der Ulmer Ausnahme-Trompeter Joo Kraus.

Eine knappe Stunde "Sounds like yesterdays", ein Spaziergang durch bei Stevie Wonder, Sting, Frank Loesser und Barrett Strong /Norman Whitfield ausgeliehene Stücke, ergänzt durch eine handvoll eigener Kompositionen ist "Different Rooms", das bewußt den Klang der 70er Jahre mit seinen typischen Instrumentationen und Arrangements aufgreift. Berührend Ellis´ Stimme in "Now And Then", wenn er vom Herbst seines Lebens spricht. Dieses wunderbare lyrische Stück hat er gemeinsam mit Ralf Schmid geschrieben - Ausdruck perfekter Harmonie zwischen den Generationen. Das lupenreine Studio-Album der relaxten butterweichen Art, mal cool, mal ein bißchen heißer,  findet seinen überhaupt nicht coolen Abschluß in der großartigen Rundfunk-Aufzeichnung (Radio Bremen) von Frank Loessers "On A Slowboat To China", ein Slow der besonderen Art, bei dem Gallardo und Ellis zeigen können, was sie live drauf haben. Und das ist gemeinsam und im Solo vom Allerfeinsten. That´s Jazz!     



Ihre Meinung
Schreiben Sie uns einen Leserbrief
(Veröffentlichung vorbehalten)




Pee Wee Ellis
Different Rooms

Pee Wee Ellis  -  tenor sax, voice
Ralf Schmid  -  keyboards
Joo Kraus  -  trumpet
Joe Gallardo  -  trombone
Martin Scales  -  guitar
Christian Diener  -  bass
Torsten Krill  -  drums
Biboul Darouiche  -  percussion

Produced by Pee Wee Ellis, Ralf Schmid & Bernd Skibbe

© 2005 Skip Records

Track List:
1. I Heard It Through The Grapewine 6:39
2. All Four Seasons   5:34
3. Different Rooms   7:40
4. Who Has The Answer?   7:21
5. Blue Bell Pepper   4:21
6. Boogie On Reggae Woman   3:33
7. Now And Then   6:57
8. Do Dee Dum Diddy   5:32
9. You Haven´t Done Nothin´   4:41
10. On A Slow Boat To China   6:27

Total Time: 58:51

Weitere Informationen unter:

www.skiprecords.com






Da capo al Fine

Zur OMM-Homepage Rock-Pop-Startseite E-Mail Impressum

© 2005 - Online Musik Magazin
http://www.omm.de
E-Mail: cds@omm.de

- Fine -