Zur OMM-Homepage Zur OMM-Homepage CDs
Jazz etc.
Zur OMM-Homepage Rock-Pop-Startseite E-Mail Impressum



David Friedman - Peter Weniger
Rétro


...manchmal ist Weniger mehr

Von Frank Becker


Es ist die Melancholie, die völlige Hingabe der Protagonisten an ihr Thema, die Rückbesinnung auf das Pure, das Beste, was der klassische Jazz zu bieten hat, die "Rétro" von Peter Weniger (ts) und David Friedman (vib) so besonders macht. Die beiden haben ein Album eingespielt, das 50 unvergeßliche Minuten Musik für die Ewigkeit serviert. Das scheint Ihnen hoch gegriffen? Hören Sie sich dieses außergewöhnliche, hinreißende Album an - Sie werden mir vorbehaltlos zustimmen.

Sanfter, einschmeichelnder als hier mit "Emily" geschehen, kann man wohl kaum ein Album beginnen. David Friedman läßt das Vibraphon in dieser Liebeserklärung von Johnny Mandel flüstern, während Peter Weniger sein Tenorsaxophon behaucht, wie es Stan Getz in seinen besten Tage konnte. Ganz offensichtlich haben sich hier zwei verwandte Seelen gefunden, die in "Rétro" ihr großes künstlerisches Potential mit Eleganz, Feingefühl und viel Liebe, vor allem aber mit wohltuender Zurückhaltung ausspielen. Dazu liefert das ungewöhnlich zusammengesetzte Duo reizvolle Interpretationen von Standards, die man so sophisticated wohl selten zu hören bekommt.

Jeder der größtenteils genußvoll episch ausgespielten Titel, ob Johnny Greens swingendes, durch Coleman Hawkins berühmt gewordenes "Body and Soul", A.C. Jobims "O grande amor" (hier sind wir wieder bei Stan Getz), Cole Portes zärtliches "So In Love" oder "The Boy Next Door (Martin/Blane) - jedes Stück ist ein Bad in wunderbaren, ätherischen Klängen, durch und durch schön. Einen winzigkleinen Rausschmeißer aus eigener Feder haben Weniger/Friedman mit "Two For The Road" zum Ausklang an den Schluß gestellt. Paßt wunderbar. Sie ahnen schon: dieses Album gehört zum Besten, was uns der Jazz in diesem Jahr geschenkt hat. Dafür meinen Dank.



Ihre Meinung
Schreiben Sie uns einen Leserbrief
(Veröffentlichung vorbehalten)



David Friedman / Peter Weniger
Rétro
Peter Weniger  -  Tenorsaxophon
David Friedman  -  Vibraphon

Produziert von Peter Weniger und David Friedman

© + (P) 2010 Skip Records

Titel:
1. Emily   8:36
2. Body And Soul   9:17
3. If I Were A Bell   6:50
4. O grande amor   5:26
5. So In Love   8:05
6. The Boy Next Door   11:05
7. Two For The Road   1:55

Gesamtzeit:  51:40

Weitere Informationen unter:



Da capo al Fine

Zur OMM-HomepageRock-Pop-Startseite E-Mail Impressum

© 2010 - Online Musik Magazin
http://www.omm.de
E-Mail: cds@omm.de

- Fine -