Zur OMM-Homepage Zur OMM-Homepage CDs
Jazz etc.
Zur OMM-Homepage Rock-Pop-Startseite E-Mail Impressum



Emborg´s Moonsongs
Emborg´s Moonsongs

Eine Jazz-Sahneschnitte

Von Frank Becker

Man atmet schon durch und bekommt einen ganz verklärten Blick, wenn man nur die Besetzung dieses Albums liest. Und richtig warm ums Herz wird einem, hört man es sich an. Der Däne Jørgen Emborg hat ein Ensemble zusammengebracht, das die Crème des dänischen und damit skandinavischen Jazz repräsentiert. Kaum ein Name dabei, über den wir hier nicht schon Loblieder gesungen hätten - das Phänomen, daß eine Nation von kaum mehr als 5 Millionen Einwohnern eine solche Jazz-Elite hervorbringen kann, wird Thema bleiben.

Aber zu "Emborg´s Moonsongs". Ich muß zugeben, daß mich der Sound der sämtlich von Jørgen Emborg geschriebenen und arrangierten Stücke vom ersten Akkord an völlig in seinen sanften und verträumten Bann gezogen hat und eben dieser unerhört poetische Klang nun meine willfährige Hand führt. Manchmal gibt es eben Glücksfälle (sic!). Da stimmt aber auch wirklich alles - die swingende Eleganz der Stücke, die relaxte Performance der Musiker - und nicht zuletzt: die ausdrucksvollen, weichen und verführerischen Stimmen von Susanne Palsbøll und  Malene Mortensen, deren Album "Date With A Dream" wir hier im vergangenen Monat vorgestellt haben.

Inspiriert vom Bossa Nova Brasiliens und den lebendig schillernden Standards im Sound der US West Coast Clubs, mit der ganzen Seele des Jazz und  virtuosen Solo-Passagen von Jørgen Emborg am zartfühlend gespielten Piano, Hans Ulrik am unter die Haut gehenden Tenosraxophon, Jesper Riis, der seinem Flügelhorn butterweiche Klänge entlockt,  Jan zum Vohrde an der Flöte in der Tradition von Frank Wess und dem ätherischen Gitarristen Per Gade ist ein Album entstanden, das ruhig fließt und den Hörer auf eine genußvolle Traumreise mitnimmt. Ich möchte hier einfach keinen einzelnen der zehn Titel herauspicken, denn einer wie der andere vermittelt Wohlgefühl und Hochgenuß. Jørgen Emborg hat sich Zeit für dieses Projekt genommen, fünf Jahre. Es hat sich gelohnt. Das Album ist eine Sahneschnitte. Chapeau!  


    



Ihre Meinung
Schreiben Sie uns einen Leserbrief
(Veröffentlichung vorbehalten)



Emborg´s Moonsongs
Emborg´s Moonsongs

Jørgen Emborg  -  piano, keyboards   
Peter Hansen  -  bass
Hans Ulrik  -  tenor sax
Jesper Riis  -  flugelhorn, trumpet
Jan zum Vohrde  -  flute, alto flute
Per Gade  -  guitar
Klaus Menzer  -  drums, percussion
Søren Frost  -  drums
Susanne Palsbøll  -  vocals
Malene Mortensen  -  vocals
 

Produced by Jørgen Emborg

© + (P) 2005 Stunt Records - Sundance Music  STUCD 05062

Track List:
1. Lucky Me   6:05
2. The Ride Of Your Life   4:28
3. Losing You now   7:49
4. My Secret Hidaway   6:18
5. If You Please   4:17
6. Moon Song   6:05
7. Chant   5:05
8. It Dawned Upon Me   2:00
9. Nobody Knows You Like Me 4:23
10. You Will Find Peace   3:47

Total Time:  50:32


Weitere Informationen unter:
www.sundance.dk
www.jorgenemborg.dk




Da capo al Fine

Zur OMM-Homepage Rock-Pop-Startseite E-Mail Impressum

© 2005 - Online Musik Magazin
http://www.omm.de
E-Mail: cds@omm.de

- Fine -